Detlef Böwing SkiDetlef Böwing MotorcrossDetlef Böwing Segeljacht

Dipl.-Ing. Architekt Detlef Böwing

Ausbildung:

  • 1980 Abitur
  • 1980-1982 Wehrdienst in Ulm
  • 1982/83 Praktika bei Daimler-Benz AG, Stuttgart; Wieland-Werke, Ulm
  • 1983/84 2 Semester Maschinenbaustudium TU München
  • 1984 – 1990 Architekturstudium TU München, u.a. Thomas Schmid CH
  • 1987/88 2 Gastsemester an der ETH Zürich bei Eraldo Consolascio CH
  • 1990 Diplom
  • 1996 Eintragung in die Bayerische Architektenliste
  • 2005 Nachweisberechtigung für den vorbeugenden Brandschutz
  • laufend Fortbildungen in Bauvertragsrecht, Immobilien- und Grundstücksrecht, Verhandlungsführung, Brandschutz

Freiberufliche Tätigkeit:

  • 1991 freie Mitarbeit (Wettbewerbe) bei Prof. Otto Steidle, städtebaulicher Wettbewerb Mannheim (2. Platz)
  • 1991 - 1996 freie Mitarbeit in diversen Architekturbüros: Henn GmbH, Allmann Sattler Wappner, Herbert Kochta

seit 1996 Betrieb des eigenen Architekturbüros

  • seit 1998 Projektpartnerschaften mit Unternehmensberater BDU M. Depping Claim-Management für die Bauindustrie

Fremdsprachen

  • Englisch: fließend, verhandlungssicher
  • Italienisch: fließende Alltagssprache
  • Französisch: Grundkenntnisse

IT-Kenntnisse

  • CAD: Nemetschek Allplan (ständig seit 1993)
  • Office: Excel, Word, Outlook, div. Betriebssysteme
  • Terminsteuerung: MS Project
  • AVA: Orca AVA,
  • Energieberatung: BKI Energieplaner

Detlef

Dipl.-Ing. Architekt Detlef Böwing

  • Studium in München und Zürich
  • Sprachen Englisch und Italienisch
  • 3 fast erwachsene Kinder